Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Lesen Sie unsere Cookie Richtlinie, sofern Sie weitere Informationen wünschen. Weitere Infos

Gesundheitsförderung aus Sicht der Osteopathie

Gesundheitsförderung aus Sicht der Osteopathie
23,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

lieferbar in 4-7 Werktagen
. (außer bei print-on-demand)

  • 514157
  • 9783330514157
  • Florian Georg Pichler
  • kartoniert, 80 S.
  • 2017
  Seit 1997 veröffentlicht der JOLANDOS Verlag wichtige Texte zum Thema... mehr
Produktinformationen "Gesundheitsförderung aus Sicht der Osteopathie"

 

Aktiv

Seit 1997 veröffentlicht der JOLANDOS Verlag wichtige Texte zum Thema Geschichte und Philosophie der Osteopathie. 
Ihr Einkauf im JOLANDOS-shop unterstützt diese Initiative!

Doch lieber bei AMAZON bestellen? 
Dann klicken Sie auf dieses Coverbild. 
JOLANDOS bekommt in diesem Fall von AMAZON eine kleine Provision.

 

Osteopathie in der Gesundheitsförderung am Beispiel der Beeinflussung der Lungenfunktion.

"To find health should be the object of the practitioner anyone can find disease."
A.T.Still, founder of Osteopathy (Stone, 2002).

Die Osteopathie versteht sich als Wissenschaft Kunst und Philosophie (Gibbons, 2004) welche an Menschen jedes Alters zur Gesundheitsförderung, Prävention und zur Rehabilitation angewandt wird. Osteopathie zählt zu den alternativen Heilverfahren und wird heute als patientenzentrierte Herangehensweise gelehrt (WHO, 2014). Besonders in der Prävention, die das Ziel hat Risikofaktoren auszuschalten, (Steinbach, 2007) kann die Osteopathie ihre größtmögliche Wirkung erzielen um die Gesundheit zu stärken.

Quelle: Akademiker Verlag