Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Lesen Sie unsere Cookie Richtlinie, sofern Sie weitere Informationen wünschen. Weitere Infos

Kraniosakrale Therapie 

Kraniosakrale Therapie 
Bitte beachten Sie den Hinweis zur Lieferbarkeit am Anfang der Beschreibung!

26,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit X Werktage

  • 622427
  • 9783642622427
  • Klaus G.Weber
  • Kartoniert, 360 S.
  • 2014
  Aus Kostengründen haben wir diesen Titel nicht mehr auf Lager. Wenn... mehr
Produktinformationen "Kraniosakrale Therapie "

 

Bildschirmfoto-2018-10-30-um-10-43-52


Aus Kostengründen haben wir diesen Titel nicht mehr auf Lager. Wenn Sie auf das linke Coverbild klicken, wird er bei AMAZON angezeigt. Kaufen Sie danach dort ein, erhält JOLANDOS eine kleine Provision.
Damit unterstützen Sie unsere Arbeit im Bereich historisch reflektierter Osteopathie. Herzlichen Dank!

 

 

 

 

 

Die Selbstregulation des Patienten unterstützen....

In der resourcenorientierten Kraniosakralen Therapie liegt der Behandlungsschwerpunkt auf der Förderung der Salutogenese: des Gesundheitswerdens und der selbstregulierenden Gesundheit.  Lernen Sie die moderne Kraniosakrale Therapie kennen und anwenden....

Das Lehr- und Praxisbuch bietet Ihnen das gesamte Praxiswissen:

  • die theoretischen und medizinischen Grundlagen
  • alle handwerklichen "Basics" (u.a. Palpation, Bewegungswahrnehmung, Reizdosierung, energetischer Kontakt) 
  • in mehreren Schritten den Aufbau von Behandlungssitzungen
  • Techniken zur Vorbehandlung
  • die Basisuntersuchungs- und Behandlungstechniken
  • weiterführende Techniken an Gehirn- und Gesichtsschädel, in der Peripherie
  • geeignete Anwendungsbereiche für die jeweiligen Techniken. 

Anschaulich und "zum Greifen" deutlich...  Das bilderorientierte Lernkonzept zeigt Ihnen, worauf es in der Praxis ankommt:

  • mit Farbfotos wichtiger anatomischer Details; 
  • mit Farbfotos jeder Technik am Skelett und am Modell; 
  • mit Hinweisen für Behandler mit kleineren und größeren Händen. 

Das Richtige

  • für Einsteiger, die die Verfahren von Grund auf lernen wollen; 
  • für erfahrene Therapeuten, die ihr Behandlungrepertoire erweitern wollen. 

Quelle: Springer