Osteopathische Behandlung des weiblichen Beckenbereichs

Osteopathische Behandlung des weiblichen Beckenbereichs
Bitte beachten Sie den Hinweis zur Lieferbarkeit am Anfang der Beschreibung!

71,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

JETZT VORBESTELLEN!
• Erscheint voraussichtlich am
16. November 2021

  • 550720
  • 9783437550720
  • Olivier Bazin, Marc Naudin
  • Geb., 320 S., 300 farb. Illustr.
  • 2021
  Erscheint vorr. am 16.11.21 JETZT VORBESTELLEN! Beschwerden im... mehr
Produktinformationen "Osteopathische Behandlung des weiblichen Beckenbereichs"

 

Erscheint vorr. am 16.11.21
JETZT VORBESTELLEN!

Beschwerden im weiblichen Beckenbereich sicher und souverän osteopathisch behandeln – mit diesem Buch kein Problem.

Von funktionellen Beschwerden (Harninkontinenz, Beckenschmerzen, Unfruchtbarkeit) über die hormonelle Physiologie (Pubertät, Menstruationszyklus, Schwangerschaft, Wechseljahre) bis sogar zu den Folgen nach chirurgischen Eingriffen und Infektionen wird Ihnen erklärt, wie Sie jeweils osteopathisch vorgehen können.

Die intrapelvischen Weichteile werden ständig von den Atmungs-, Harn-, Genital- und Darmfunktionen beansprucht und mobilisiert, ebenso sind die Urogenitalorgane in ständiger Bewegung.

Die Rolle der Osteopath*innen besteht darin, die Beweglichkeit all dieser Gewebe wiederherzustellen, um eine gute Physiologie der Beckensphäre zu gewährleisten.

Es werden Ihnen die bei den unterschiedlichen Krankheitsbildern konkreten Indikationen und Kontraindikationen vorgestellt.

Die Beschreibung der Techniken wird von Diagrammen und zahlreichen Fotografien begleitet, die die verschiedenen Manipulationen veranschaulichen und zum besseren Verständnis beitragen.

 

Über die Autoren

Die Osteopathen Olivier Bazin und Marc Naudin haben u.a. bei Jean-Pierre Barral gelernt und sind ausgewiesene Experten im Bereich der viszeralen Osteopathie mit umfangreicher Ausbildungs- und Vortragstätigkeit.

(Quelle: Elsevier)