Handbuch der pädiatrischen Osteopathie (Studienausgabe)

Handbuch der pädiatrischen Osteopathie (Studienausgabe)
59,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3-5 Werktage. Vorbestellungen bei Erscheinen.

  • 564031
  • 9783437564031
  • Eva Möckel, Noori Mitha
  • Kart., 552 S.
  • 2. A., 2019
  Seit 1997 veröffentlicht der JOLANDOS Verlag wichtige Texte zum Thema... mehr
Produktinformationen "Handbuch der pädiatrischen Osteopathie (Studienausgabe)"

 

Aktiv

Seit 1997 veröffentlicht der JOLANDOS Verlag wichtige Texte zum Thema historisch reflektierte Osteopathie. 
Ihr Einkauf im JOLANDOS-shop unterstützt diese Initiative!


Doch lieber bei AMAZON bestellen? 

Dann klicken Sie auf dieses Coverbild. JOLANDOS erhält bei Kaufabschluss von AMAZON eine kleine Provision.

 

Mit Zugang zum Elsevier-Portal!

Preisreduzierte Studienausgabe der 2. Auflage 2009!

Dieses ausführliche und praxisorientierte Lehr- und Arbeitsbuch deckt das ganze Spektrum der pädiatrischen Osteopathie vom ungeborenen Kind bis zum Jugendlichen ab und spiegelt die Erfahrungen des renommierten, internationalen Autorenteams wider.

  • Zahlreiche, leicht anwendbare Techniken nach Krankheitsbildern geordnet
  • Übersichtlich gegliederte Behandlungsschritte mit klaren therapeutischen Anweisungen
  • Alle Techniken in Wort und Bild – mit durchgehend vierfarbigen Abbildungen für maximales Verständnis
  • Hinweise und Tipps für das Führen einer kinderosteopathischen Praxis und die Zusammenarbeit mit anderen Ärzten/Therapeuten


Über die Autorinnen

Eva Möckel D.O. M.R.O,Heilpraktikerin Fachrichtung Osteopathie (Heilpraktikerin- Osteopathie), machte ihr Diplom 1991 an der European School of Osteopathy, Maidstone/England. Sie unterrichtete von 1994 bis 2004 pädiatrische Osteopathie an der Schule für Klassische Osteopathische Medizin in Hamburg und in Ulm und praktiziert in Hamburg.

Noori Mitha D.O. M.R.O., Heilpraktikerin Fachrichtung Osteopathie, praktiziert seit 1993 in Hamburg. Sie graduierte 1996 an der Schule für klassische Osteopathische Medizin (SKOM), wo sie später als Dozentin tätig war. Beide bieten seit 1999 gemeinsam vom VOD zertifizierte postgraduate Fortbildungen zum Thema Pädiatrie an. Weiterhin sind sie Mitglied der Fakultät der SCCO (Sutherland Cranial College of Osteopathy) und unterrichten regelmäßig in diesem Rahmen. 2004 haben sie das große Sutherland Kompendium übersetzt.

Quelle: Elsevier