Gesundheit finden

Gesundheit finden
12,90 € * 14,90 € * (13,42% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3-5 Werktage. Vorbestellungen bei Erscheinen.

  • 120069
  • 9783957120069
  • Christian Hartmann
  • Geb. ca. 112 S.
  • 2019
SONDERPREIS BIS ZUM ERSCHEINEN! (Vorr. Apr 2020) Warum es sich lohnt, seinem... mehr
Produktinformationen "Gesundheit finden"


SONDERPREIS BIS ZUM ERSCHEINEN!
(Vorr. Apr 2020)


Warum es sich lohnt, seinem Körper zu vertrauen!

Unbewusst halten wir Gesundheit und Krankheit für reale "Dinge", die sich gegenseitig ausschließen. Gesund ist man nur, wenn man nicht krank ist. Das "Böse" muss gefunden, mit Namen gebannt (Krankheitsbegriff) und heroisch bekämpft werden. Als Siegertrophähe erhalten wir das "Gute" – die Gesundheit. Auf dieser Überzeugung basiert die gesamte Diagnostik und Therapie der Medizin und die Krankheitssysteme der westlichen Welt.

Die ursprüngliche Philosophie der Osteopathie wählte einen anderen Weg: Pathologie wird nicht mehr bekämpft, sondern von einer befreiten Lebensintelligenz natürlicherweise verdrängt. Anders als in der Allo-, oder Homöopathie, setzt seine ursprüngliche Osteopathie nicht bei dem "Problem" an. Vielmehr geht es  um das Verstehen und vernünftige Anpassen jener individuellen Rahmenbedingungen, die die Entfaltung unserer individuellen Lebensintelligenz bestimmen.

Und dies erfordert vor allem eines: Das bedingungsloses Vertrauen in die Prozesse der Natur! Ein wirklich gesundheitsorientiertes Leben beginnt demnach mit dem Wiederfinden des Staunens vor dem größten Wunder des Universums: dem Leben selbst. Gesundheit finden widmet sich ganz dieser Wiederentdeckung. 

Ideal für das Wartezimmer in gesundheitsorientierten Praxen! 

Über den Autor

Christian Hartmann, Physiotherapeut und Arzt, beschäftigt sich als Inhaber des JOLANDOS Verlags seit über 20 Jahren intensivst mit den wichtigsten Texten der ursprünglichen Philosophie der Osteopathie und ihrer konsequenten Gesundheitsorientierung. Er gilt aufgrund seiner Fachartikel, Seminare, Vorträge und seinen kritischen Newsletter-Editorials seines Verlags international als Experte auf diesem Gebiet.