Osteopathie im Sport 

Osteopathie im Sport 
24,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

lieferbar in 4-7 Werktagen
. (außer bei print-on-demand)

  • 375095
  • 9783840375095
  • Petra Michaelis
  • Kartoniert, 168 S., 12 Farbabb., 318 Farbfotos
  • 2016
Dieses Buch vereint viele Aspekte, sowohl aus sportlicher als auch aus medizinischer Sicht... mehr
Produktinformationen "Osteopathie im Sport "


Dieses Buch vereint viele Aspekte, sowohl aus sportlicher als auch aus medizinischer Sicht schlüssig miteinander und bietet Möglichkeiten zur Leistungssteigerung. Durch die Verbindung von physiotherapeutischen Grundlagen mit Osteopathie und traditioneller Chinesischer Medizin (TCM) ist ein ganzheitliches Konzept für Jeden entstanden, unabhängig von Leistungsstand, Alter oder Sportart. Es ist für Sportler/Aktive, Trainer aber auch interessierte Laien geschrieben, die in vielfacher Hinsicht von den Inhalten profitieren können, ob in der Prävention oder auch in der Rehabilitation.

Diagnostische Übungen, Beinachsentraining, Medikamente im Sport, Übungsprogramme und Entspannungsübungen sind Inhalte, die gut umgesetzt zu mehr körperlichem Wohlbefinden und damit Lebensqualität führen können.

Mit ganzheitlichem Ansatz und anschaulichen, praxisorientierten Erklärungen wird das Ziel verfolgt Körper, Seele und Geist im Gleichgewicht zu halten, die Grundvoraussetzung für sportliche Höchstleistungen.

Die Autorin zeigt auf, wie Alltagshektik der konsumorientierten Industrie- und Dienstleistungsgesellschaften zum Verlust des eigenen Körpergefühls und des natürlichen Lebensrhythmus führt. Mit sofort umsetzbaren Übungen werden präventive Strategien angeboten, um sportliche Höchstleistungen gesund zu absolvieren.
Gleichzeitig werden verlorene Weisheiten eines körperbewussten, gesunden Lebens vermittelt und auf den Punkt gebracht:

"Der Alltag ist wichtig und nicht das Hoffen auf den nächsten Urlaub. "

"Dieses gelungene Werk liefert wertvolle praktische Hilfen für die Prävention und Rehabilitation im Sport."
Dr. Markus Braun, Mannschaftsarzt des Dortmunder BVB seit 2003

"Ich weiß, dass ich nichts weiß"
Sokrates vor mehr als 2400 Jahren

"Wissen und Kompetenz zum Thema Prävention von Sportverletzungen unter Beachtung verschiedener Faktoren wird hier umfassend vermittelt und durch klare, leicht nachvollziehbare Abbildungen dargestellt." 
Klaus Hofsaess, ehem. DTB Bundestrainer und Teamchef der deutschen Fed-Cup-Mannschaft

"Auf die Frage warum ein Sportler bei gleicher Trainings- und Wettkampfbelastung verletzungsanfälliger ist, als ein Anderer, kann man hier eine Antwort finden. Die Theorie wird sehr praxisnah vermittelt, die "diagnostischen Übungen" eignen sich gut zur Selbstkontrolle. Mit Hilfe der vielen Fotos können die Übungsprogramme leicht umgesetzt werden. Sehr empfehlenswert für jeden ambitionierten Sportler + Trainer, egal welcher Sportart."
Boris Schmidt, Diplom-Sportlehrer, Trainer im Jugendleistungsbasketball, Präsident des Hamburger Basketballverbandes, FIBA- und Bundesligaschiedsrichter

"Hinterher ist man klüger, umgekehrt wäre es besser" oder "Prävention ist besser als Rehabilitation". Das sind meine beiden Lebensmottos wenn es um die nachhaltige korrekte körperliche Einstellung eines Leistungssportlers nach der Sportkarriere geht. Das Buch und die Bilder sprechen jeden Breitensportler oder Spitzensportler an, seinem Körper genau das zu verabreichen was in gesunden Dosen das Richtige ist mit korrekten Ausführungsvarianten."
Christian Keller, Schwimmwelt- und Europameister

Quelle: Meyer & Meyer Sport


Sie bestellen lieber bei AMAZON?
Dann klicken Sie auf dieses Coverbild.
Bei Bestellabschluss erhält JOLANDOS von AMAZON eine kleine Provision.



 

 

 

Weiterführende Links zu "Osteopathie im Sport "