Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Lesen Sie unsere Cookie Richtlinie, sofern Sie weitere Informationen wünschen. Weitere Infos

Christian Hartmann



Christian Hartmann, geb. 1964, ist Arzt und Physiotherapeut und Inhaber des JOLANDOS Verlags (Gründung 1997, Eintrag im Handelsregister 2000). Er absolvierte 1994–1998 die osteopathische Ausbildung an der COE in München, die er zugunsten des Medizinstudiums und seines Verlages im vierten Ausbildungsjahr beendete. Er praktizierte 1995–2002 als Physiotherapeut und 2007–2011 als Arzt.

In seinem Verlag, der auf Geschichte und Philosophie der Osteopathie spezialisiert ist, wurden zahlreiche Klassiker der Osteopathiegeschichte in deutscher Sprache veröffentlicht, darunter A.T.Still, J.M. Littlejohn, W.G. Sutherland, R.E. Becker, R. Fulford, I.E. Korr, V. Frymann und viele andere.

Sein Seminar “Geschichte und Philosophie” ist Bestandteil der Ausbildung in namhaften deutschsprachigen Osteopathieschulen. Seit 2003 hat er zahlreiche Fachartikel im Bereich Osteopathiegeschichte, aber auch zu daraus abgeleiteten kritischen Betrachtungen der modernen Osteopathie veröffentlicht.

Christian Hartmann gilt aufgrund seiner langjährigen und umfangreichen Beschäftigung mit den klassischen Schriften der Osteopathie als international anerkannter Experte im Bereich Geschichte und Philosophie der ursprünglichen Osteopathie.

VitaPressebild

Kontakt: info@jolandos.de

 


Veröffentlichungen bei JOLANDOS

Gedanken zu A.T. Stills Philosophie der Osteopathie
Diverse Fachartikel
Diverse Editorials
Diverse Blogbeiträge
Zahlreiche Vorwörter in den Titeln des JOLANDOS-Verlags


BL.WW.char

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.