Andreas Grimm

Andres Grimm, geb. ???? ist momentan der bedeutendste Geisteswissenschaftler der Osteopathie-Szene. Nach seinem Philosophie-Studium an der Friedrich-Schiller-Universtiät in Jena arbeitete er dort zunächst als wissenschaftlicher Mitarbeiter, um ab 2013 als selbstständiger Coach tätig zu werden. NAch dem intensiven Studium der Texte von A.T. Still unterrichtet er innerhalb der Osteopathie vorrangig postgraduierte Osteopathen und Lehrer, um sie mit der geisteswissenschaftlichen Dimension der Philosophie der Osteopathie A.T. Stills vertraut zu machen. Hierzu verwendet er ausschließlich Ursprungstexte. Seit 2014 nimmt der JOLANDOS Verlag seine beraterische Tätigkeit umfassend in Anspruch.


Veröffentlichungen bei JOLANDOS

 


BL.WW.agri

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.