Zurück
Vor

Der Natur bis ans Ende vertrauen!

Autor/Urheber: Hartmann, C.

ID: 679748

176 S., 12 Zeichnungen

 

Lieferzeit ca. 4-6 Werktage (außer Vorbestellungen)

 
Staffelpreise
Menge Stückpreis
bis 1 14,90 €*
ab 2 13,41 €*
ab 5 13,04 €*
ab 10 12,67 €*
ab 25 11,92 €*
ab 50 11,18 €*
 
 
 
 

Produktinformationen "Der Natur bis ans Ende vertrauen!"

_____________________________________________________________________________________________________

ebook_k
Hier auch als ebook erhältlich.
_____________________________________________________________________________________________________

Inhalt:

Rezension: “Ziel dieses Buches ist es, einen groben Umriss von A.T.Still und seiner osteopathischen Philosophie zu entwerfen und Lust auf mehr zu wecken… Übersichtlich in einzelne Bereiche wie ‚Beobachtungen’, ‚Medizin’, ‚Still über Still’ oder ‚Philosophie’ gegliedert, eignet sich dieses Buch auch hervorragend zum abendlichen Reinblättern oder für Fortbildungspausen.“ [Naturheilpraxis, 10/2003]


Der einfache Einstieg auch für Laien in A.T. Stills osteopathische Philosophie. Osteopathie, das Fundament der modernen manuellen Medizin, wird auch in Deutschland immer beliebter. Kaum ein Therapeut, der nicht davon gehört hat und kaum ein Tag, an dem in den Medien nicht darüber berichtet wird. Weithin unbekannt hingegen ist, dass diese Therapieform im zeitlosen medizin-philosophischen Konzept des amerikanischen Mediziners und Methodistenpredigers Andrew Taylor Still (1828-1917) seinen Ursprung findet. In diesem Buch werden Ihnen Blitzlichter dieses Konzeptes präsentiert. Allgemeine Gedanken, Aphorismen, Naturbeobachtungen, Ermahnungen an seine Schüler, wortgewaltige Allegorien, Kritisches und Humanistisches. Genießen Sie ein Feuerwerk außergewöhnlicher und provokanter Einsichten und bekommen Sie so Appetit auf A.T. Stills fantastische Welt der Osteopathie! Mit einer ausführlichen Einführung in das Leben Andrew Taylor Stills und seine Entdeckung der Osteopathie.

Ein idealer Einstieg für Jeden, der einen schnellen und umfassenden Einstieg in die Philosophie der Osteopathie sucht.

 
Weitere Artikel von JOLANDOS